Allgemeine Geschäftsbedingungen
THAL OG

Bestellungen können mittels Online-Bestellformular, per E-Mail oder telefonisch vorgenommen werden.

Erst nach Erhalt einer Auftragsbestätigung durch die THAL OG gilt die Bestellung als angenommen
(eine interne Sende-/Lesebestätigung des Bestellers/der Bestellerin ist nicht ausreichend).

Bestellungen
sind bis 15:00 Uhr des Vortages möglich. Der Mindestbestellwert beträgt € 50,-- netto
zuzüglich Servicebeitrag.

Wenn nicht im Vorhinein anders vereinbart, erfolgen alle Lieferungen bis zwei Stunden vor dem gewünschten
Termin an dem in der Bestellung angegebenen Lieferort innerhalb Wiens, zwischen 7:30 Uhr und 17:00 Uhr.
Als Übergabeort gilt der Empfang/Foyer des Firmengebäudes. Längere Anfahrtswege auf dem Firmengelände
sind im Vorhinein bekanntzugeben und müssen gesondert verrechnet werden.

Die Bestellung wird auf Platten angerichtet und in Iso-Boxen angeliefert. Nicht verzehrte Brötchen etc. bitten
wir, nicht in die Boxen zurückzugeben und die Boxen leicht geöffnet zu lagern. Eine Reinigung der Platten ist
nicht erforderlich.

Die Boxen, Platten und andere Leihwaren werden von uns am nächsten oder übernächsten Tag nach erfolgter
Lieferung wieder abgeholt.

Für die Zustellung im Raum Wien, die Zurverfügungstellung der Platten und Boxen (gegebenenfalls auch
anderer Leihware), für die Abholung etc. wird ein Servicebeitrag verrechnet. Die Höhe entnehmen Sie bitte
der aktuellen Preisliste. Zustellungen außerhalb Wiens sind gesondert zu vereinbaren.

Mit der Übernahme der Leihware geht die Sorgfaltspflicht auf die Bestellerin/den Besteller über; dies wird
mit der Unterschrift auf dem Lieferschein bestätigt. Wesentlich beschädigte bzw. verlorengegangene Leihware
wird von der THAL OG zum Selbstkostenpreis in Rechnung gestellt.

Sie erhalten die Rechnung per E-Mail an die von Ihnen bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse. Die

Zahlung erfolgt prompt nach Rechnungserhalt mittels Überweisung auf unser Konto: BIC  EASYATW1,
IBAN  AT10 1420 0200 1070 6328

Stornierungen
können wir nur bis 24 Stunden vor dem Liefertermin berücksichtigen. Stornierungen am selben
Tag der Lieferung sind leider nicht möglich.

Wir übernehmen keine Verantwortung für Verspätungen, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen (wie
Verkehrsstau, Unfälle, höhere Gewalt, ungewöhnlich lange Anfahrtswege innerhalb des Firmengeländes der
Bestellerin/des Bestellers, ...).

Sollten Sie die Allergeninformation gemäß Codex-Empfehlung benötigen, senden wir Ihnen diese gerne per
E-Mail zu: office@sandwich-haus.at

Diese AGB gelten für alle Angebote, Auftragsbestätigungen, Bestellungen und Lieferungen.
Alle Angaben zu Produkten und Preisen sind unverbindlich und freibleibend.
Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch.

Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.
Gerichtsstand ist Wien.
26. Januar 2017

 

 

Telefon
0664 886 13 770

für Notfälle
0664 886 13 771

Spacer

SANDWICH-HAUS
Business Catering Wien
Thal OG
Margaretenstraße 160
1050 Wien

Spacer